Logo IUR

Die Mischung macht's – Neues User Interface der Labor- und Industrie-Mischer von EIRICH besticht durch schlichte Eleganz

UID findet die richtige Mischung aus Usability und Design für die neue Bedienoberfläche der Labor- und Industrie-Mischer von EIRICH. Das auf die verschiedenen Nutzer und Nutzungsszenarien abgestimmte Bedienkonzept und ein modernes, flaches Oberflächendesign unterstützen einen reibungslosen Produktionsablauf entlang des gesamten Mischprozesses. Dabei hatten die UID-Designer die spätere Implementierung mit zenon von COPA-DATA immer im Blick und stimmten Konzept und Design auf die Anforderungen des Visualisierungssystems ab.

Die Maschinenfabrik Gustav Eirich GmbH & Co KG, ein in der 5. Generation geführtes Familienunternehmen mit 150-jähriger Geschichte, entwickelt und produziert Maschinen, Anlagen und Verfahren rund um das Mischen und Feinmahlen. Die Mischer von EIRICH bereiten Rohstoffe und Massen unter anderem für die keramische Industrie und die Baustoffindustrie auf. Als Marktführer hat EIRICH den Anspruch, seine Produkte stetig weiter zu optimieren. In diesem Zuge plant EIRICH unter anderem, die Anlagenvisualisierung auf einem Embedded-PC-System mit einem kapazitiven Touchscreen zu vereinheitlichen. Ausgehend vom kleinen Intensivmischer der Baureihe R01 (bis 10 l Inhalt) entwickelte UID ein neues Bedien- und Designkonzept. Mit diesem Mischer entwickeln und erproben Labore und Forschungseinrichtungen neue Rezepte als Grundlage für die massenhafte Produktion.

Unsere Leistungen auf den Punkt gebracht

  • Definieren von Benutzergruppen und Anwendungsszenarien
  • Expert Review der Vorgänger-Systeme
  • Bedien- und Designkonzept für die Maschinenbedienung
  • Definieren eines gemeinsamen Designverständnisses und Festlegen der Designrichtung in einem Moodchart-Workshop
  • Optimieren von Konzept und Design für die spätere Implementierung mit zenon von COPA-DATA
  • Ausarbeiten verschiedener Dialoge wie die Anlagenübersicht, der Produktionsbereich, die Rezepturverwaltung, die Rezepturerstellung, Einstellungen, Meldungen und Protokolle
  • Usability-Beratung für das technologieübergreifende Software-Konzept

Das überzeugende Ergebnis

Das neue User Interface bildet den gesamten Mischprozess ab – vom Erstellen der Rezepturen bis zu deren Produktion. Dabei sind die Aufgaben und Anforderungen der unterschiedlichen Nutzer wie Produktions- oder Labormitarbeiter optimal berücksichtigt.

Die Anlagenseite fasst wichtige Daten des Mischvorgangs zusammen und zeigt den Mischfortschritt auf. Über eine kontextsensitive Aktionsleiste kann der Nutzer auf weitere Funktionen zugreifen. Beispielsweise gewährt ihm eine Trendkurve einen Überblick über den Ablauf des Mischprozesses.
In dem für den Intensivmischer R01 relevanten Laborbereich können Laboranten komplexe Eingaben schnell und einfach vornehmen. So können sie nicht nur die jeweiligen Bestandteile der Mischungen und deren präzise Mengen dokumentieren – sondern auch die Reihenfolge, mit der diese beigemischt werden, sowie die Geschwindigkeit und Drehrichtung des Mischers. Nur so können die in kleinen Mengen entwickelten Rezepturen anschließend in der Produktion problemlos auf große Mischer übertragen werden.

Eine moderne flache Oberflächengestaltung verleiht der Bedienoberfläche eine hochwertige, elegante Ästhetik und rückt Funktionalität und Simplizität in den Vordergrund. Das Screen- und Icondesign sowie die Illustrationen reduzieren sich auf das Wesentliche; auf 3D-Effekte, Texturen oder eine realitätsnahe Darstellung wurde bewusst verzichtet.

Projektreferenz aus 2013

Weitere Informationen

UID findet die richtige Mischung aus Usability und Design für die neue Bedienoberfläche der Labor- und Industrie-Mischer von EIRICH.
UID findet die richtige Mischung aus Usability und Design für die neue Bedienoberfläche der Labor- und Industrie-Mischer von EIRICH.
Bild vergrößern

Die Anlagenseite fasst wichtige Daten des Mischvorgangs zusammen und zeigt den Mischfortschritt auf.
Die Anlagenseite fasst wichtige Daten des Mischvorgangs zusammen und zeigt den Mischfortschritt auf.
Bild vergrößern

Eine moderne flache Oberflächengestaltung verleiht der Bedienoberfläche eine hochwertige, elegante Ästhetik.
Eine moderne flache Oberflächengestaltung verleiht der Bedienoberfläche eine hochwertige, elegante Ästhetik.
Bild vergrößern

Das Screen- und Icondesign sowie die Illustrationen reduzieren sich auf das Wesentliche.
Das Screen- und Icondesign sowie die Illustrationen reduzieren sich auf das Wesentliche.
Bild vergrößern

Laboranten können komplexe Eingaben schnell und einfach vornehmen.
Laboranten können komplexe Eingaben schnell und einfach vornehmen.
Bild vergrößern